Infos - KG5

NEU

T H S   K M

 

Ergebnisse

K M   I G P ,   I F H ,   I B G H

am 28.04.2019 beim FdH Hähnlein

 

Kreismeisterschaft Fährtenhunde, IGP und IBGH3 – ein erfolgreicher Sonntag beim FdH Hähnlein, bei dem der Kleinste ganz groß war und ein Kreismeister trotz bestem Wetter eine kalte Dusche erhielt.

 

Bei der Kreismeisterschaft vergangenen Sonntag beim FdH Hähnlein traten die Hundesportler in den Abteilungen IFH2, IGP3 und zum ersten mal in der IBGH3 an.

Den Titel des Kreismeisters in der IFH2 konnte sich Harald Finger vom FdH Hähnlein mit seinem Malimaniac’s Caracho mit einer hervorragenden Leistung von 97 Punkten sichern.

Zum ersten Mal war es außerdem möglich, in der Prüfungsstufe IBGH3 zu punkten. Hier erzielte Sandra Hosser vom VdH Groß-Rohrheim mit ihrem Parson Jack Russel Conan vorzügliche 96 Punkte und demonstrierte, dass auch mit den kleinsten teilnehmenden Hunden zu rechnen ist.

Kreismeister in der IGP3 wurde Benny Ferge vom FdH Hähnlein. Er erarbeitete sich mit seinem Hannibal insgesamt 276 Punkte (95/90/91). Nach guter alter Tradition beim FdH Hähnlein erhielt er - standesgemäß für einen Meister – eine kühle Sektdusche.

(v.l.n.r. Harald Finger, Sandra Hossner, Benny Ferge)
(Benny Ferge beim Genießen der kühlen Sektdusche)

Wir bedanken uns beim Team des FdH Hähnlein für einen sehr gelungenen Tag, die köstliche Verpflegung und einen reibungslosen Ablauf.

Ein großer Dank geht auch an die Fährtenleger und Schutzdiensthelfer, die wie immer einen sportlich-fairen und gewissenhaften Job erledigt haben.

Weiterhin gilt unser Dank dem Leistungsrichter Markus Kühn für sein faires und kompetentes Urteil bei dieser Kreismeisterschaft.

 

Wir gratulieren den Siegern und allen Teilnehmern zu ihrer Leistung! Weiter so!

Und viel Erfolg für alle, die auf der Landesmeisterschaft starten werden.

 

Sabine Ezold

(OfÖ)

Ergebnisse

D H V   D M / D J M

 

dhv Deutsche Meisterschaft und Jugendmeisterschaft

im Rally Obedience

 

Wir freuen uns über die Bereitschaft des Vereins der Hundefreunde 1908 Pfungstadt e.V., die dhv Deutsche Meisterschaft im Rally Obedience auszurichten!

Das ist keine Selbstverständlichkeit und mit viel Einsatz und Arbeit verbunden. Wir hoffen auf viele Zuschauer, sodass ein erfolgreiches und schönes hundesportliches Wochenende stattfinden wird.

Beginn ist am Samstag, 04.05.2019, ab 11 Uhr. Am Sonntag, 05.05.2019, startet der Tag bereist um 9:30 Uhr. Die Siegerehrung ist für ca. 16:30 Uhr angesetzt.

Es werden 100 erwachsene und 8 jugendliche Starter erwartet.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

 

Wir sehen uns am 04.05. in Pfungstadt.

 

Bis dahin wünschen wir Euch allen, Euren Familien und natürlichen Euren Fellnasen ein frohes Osterfest!

K M   O B E D I E N C E

beim VdH Bensheim

 

Die Kreismeister

v.l. Annette Mohr-Roth mit Kaya vom VdH Bensheim (Beginnerklasse), Peggy Nikolaus mit Pixel vom RSGV DA-Arheilgen (Klasse 1), Claudia Fritz mit Joker vom VdH Bensheim (Klasse 2) und Andrea Rotter mit Snooker vom RSGV DA-Arheilgen (Klasse 3)

K M   I F H   U N D   I G P

am 28. April 2019 in Hähnlein

 

Anlässlich der KM IFH und IGP werden im Folgenden die wichtigsten Infos zusammengefasst:

 

Gestartet werden kann in IGP 3, IFH1, IFH2 sowie dem Gruppenwettkampf (5er Gruppe).

Der Gruppenwettkampf findet statt, wenn mindestens 2 Gruppen gemeldet werden.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit, in der IBGH3 zu starten, da an der LM IGP (in Groß-Rohrheim) 6 Startplätze für IBGH3 als Pilotprojekt zur Verfügung gestellt werden. Der Start an der KM ist keine Voraussetzung, um an der LM zu starten. Voraussetzung ist eine bestandene IBGH3. Die Startplätze werden dann nach der höchsten Punktzahl vergeben.

Auch wenn keine Pflicht zur Teilnahme an der KM in der IBGH3 besteht, würden wir uns sehr über Starter freuen, um den Wettkampf ein wenig mehr zu beleben.

Meldungen für alle Starts können am 16.04. , anlässlich der erweiterten Vorstandssitzung um 19:30 Uhr in Hähnlein, abgegeben werden. Bei der Abgabe der Meldungen sind gleichzeitig auch die Startgebühren in Höhe von 12,50€ pro Starter oder Gruppe zu entrichten. Jugendliche Teilnehmer sowie reine Jugendgruppen sind von der Startgebühr befreit.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

 

Sabine Ezold (OfÖ)

O S T E R R A L L Y E

 

Die Jugendlichen der Kreisgruppe sind eingeladen zur Osterrally.

 

Einladung

Anmeldung

J H V   2 0 1 9

 

Gut besuchte Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 5

 

Am vergangenen Freitag fand PSGV Weiterstadt die Jahreshauptversammlung der KG 5 statt. Erfreulicherweise waren 20 Vereine vertreten und wurden vom neuen Wirt beim PSGV Weiterstadt mit gutem Essen belohnt.

Harald Finger, Obmann der KG5, stellte erfreut die hohe Teilnehmerzahl fest und bedankte sich beim Vorstand für die gute Zusammenarbeit.

Die Obmänner und -frauen bedankten sich bei allen aktiven Hundesportlern und Helfern, die das Jahr zum Teil sehr erfolgreich mit Hundesport füllen konnten. Weiterhin wurden alle Landesmeister und Platzierte der Deutschen Meisterschaften geehrt. Auf den Bildern zu sehen erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen der Abteilung Rallye Obedience (links) und der Abteilungen Agility und THS (rechts)

v.l.n.r. Sören Marquart, Christine Petri, Roland Griesch, Harald Finger Obmann KG5
v.l.n.r. OfA Gerlinde Schwab, OfT Sibylle Baumgarten, Barbara Mohr, Catherine Merschroth, Sabine Fröhlich, Harald Finger Obmann KG5

Für das kommende Sportjahr stehen bereits die Termine und Austragungsorte der Kreismeisterschaften in der KG5:

KM Obedience: 07.04.2019 beim VdH Bensheim

KM Fährtenhunde und Gebrauchshunde mit Gruppenwettkampf: 27./28.04.2019 beim FdH Hähnlein (Anmeldeschluss 16.04.)

 

KM THS: 12.05.2019 beim VdH Seeheim

 

Wir gratulieren nochmals herzlichen allen Hundesportler/-innen zu ihren Erfolgen im letzten Jahr und hoffen, dass es auch im kommenden Jahr Siege zu feiern gibt.

Und bei wem es im letzten Jahr nicht klappen wollte: wir wünschen auch euch viel Erfolg und gute Nerven bei allem, was ihr euch für dieses Jahr im Hundesport vorgenommen habt.

O B E D I E N C E   K M

07.04.2019

 

Einladung

Präsentation der neuen Prüfungsordnung

 

Am vergangenen Samstag fanden sich Interessierte der KG5 und KG8 beim VdH Bensheim ein, um die wichtigsten Änderungen der Prüfungsordnung IGP zu erfahren.

 

In entspannter Atmosphäre stellte sich Christian Beti kompetent allen kritischen Nachfragen bezüglich der Änderungen, die den Zuhörern gerne auch mal mit vollem Körpereinsatz sehr verständlich und übersichtlich näher gebracht werden konnten.

Vielen Dank, lieber Christian, an dieser Stelle für Deine Bereitschaft und Deine Zeit!

 

Zum angenehmen Vormittag machten diese Infoveranstaltung außerdem die Vereinsmitglieder des VdH Bensheim, die für leckeres Frühstück und eine gemütliche Umgebung sorgten.

Hierfür möchten wir uns bei Euch bedanken!

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Hundesportlern viel Erfolg für das neue und – dank zahlreicher Änderungen – abwechslungsreiche Sportjahr.

 

 

Sabine Ezold (OfÖ)

W E I H N A C H T S G R U S S

 

Liebe Mitglieder der Kreisgruppe 5,

 

das Jahr 2018 neigt sich dem Ende, doch die Planungen für die hundesportlichen Veranstaltungen in 2019 sind bereits in vollem Gange.

Gesucht werden auch für das neue Jahr Vereine, die sich bereit erklären, die Durchführungen der Kreismeisterschaften bei sich zu gestalten.

Für die KM THS hat sich bereits der VdH Seeheim bereit erklärt, auch der VdH Bensheim ist bereit, eine KM zu übernehmen. Hierfür schon einmal ein herzliches Dankeschön!

 

Bis dahin wünschen wir Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen gelungenen Start in ein gesundes, erfolgreiches (hundesportliches) Jahr 2019.

K M   F H + G H S

Die Sieger:(v.l.n.r.) Susanne Ziedler-Stang, Peter Hohl

Hervorragendes Wetter und beste Laune für ehrgeizige Hundesportler

 

Sowohl am Karfreitag als auch am Sonntag, dem 15.04.2018, konnten aktive und interessierte Hundesportler bei den Kreismeisterschaften FH und GHS den Hundesport genießen.

 

Der VDH Hähnlein richtete in diesem Jahr die FH Kreismeisterschaft aus, bei der sieben Mensch-Hund-Teams ihr Können unter den kompetenten Augen von LR Michael Klein unter Beweis stellen wollten. Bei einer Tour durch die Umgebung Hähnleins konnten Teilnehmer und Zuschauer bei bestem Wetter die hervorragende Nasenarbeit der Hunde bestaunen. Auch wenn der ein oder andere Vierbeiner eher im Urlaubsfeeling war, konnten insgesamt ordentliche Ergebnisse erzielt werden. Für sich entscheiden konnte den Titel der Kreismeisterschaft Susanne Ziedler-Stang, die mit ihrem Riesenschnauzer Quo von Elberfeld sehr gute 98 Punkte erzielte.

 

Auch die GHS Kreismeisterschaft fand bei bestem Wetter statt. Diesmal versammelten sich die Hundesportler beim VdH Bensheim ein. Die Veranstaltung war geprägt durch hervorragende Organisation unter Vereinsleitung Hans Bernhard. Zudem konnten sich die Teilnehmer auf kompetente Fährtenleger und Leistungsrichter verlassen. Die Fährten wurden getreten von Ulrich Müller. Gleich vier Augen bewerteten die Leistungen der Teams: als LR war Andreas Künstler tätig und als LRA Peter Severin. Da die körperliche Ertüchtigung nicht zu kurz kommen sollte, standen als Schutzdiensthelfer Alexander Steng und Christian Beti zur Verfügung. Prüfungsleiter war Alexander Schmidt und den Papierdschungel meisterte Karl-Heinz Glemm. Unter all den wichtigen Personen an diesem Tag, konnte Peter Hohl mit seinem Malinois Attax vom Scheidgraben den Kreismeistertitel vor den Augen der zahlreichen Zuschauer für sich gewinnen.

 

Wir gratulieren allen Hundesportlern zu ihren Leistungen – insbesondere den Siegern. Weiterhin bedanken wir uns bei den Leistungsrichtern, Schutzdiensthelfern, Fährtenlegern sowie allen Organisationstalenten für ihre Arbeit, ohne die ein solcher Tag nicht möglich wäre.

NEU

O S T E R R A L L Y E

 

Bei bestem Frühlingswetter trafen sich am Ostermontag 15 Kinder und Jugendliche aus der KG 5 auf dem Vereinsgelände des VdH 08 Pfungstadt.

Nach einem kurzen kennenlernen wurden sie in drei Gruppen eingeteilt und müssten beim Eierlauf gleich ihre Geschicklichkeit und ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen.

Weiter ging es dann mit der Osterrallye rund um den Platz, dabei mussten die Gruppen an den Stationen verschiedene Aufgaben lösen und Kreativität beweisen. Doch das war für die Jugend aus der Kreisgruppe kein Problem, alle Gruppen meisterten die Rallye mit Bravour.

Wieder auf dem Platz angekommen gab es leckeren Kuchen und Kaba zur Stärkung. Anschließend ging es ans große Ostereier suchen. Auch hier waren alle Kids erfolgreich, der Osterhase hatte zum Glück für alle etwas versteckt.

Am Ende gab es ein gemeinsames Abschlussspiel bei dem sich alle nochmal richtig austoben konnten. 

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung und alle waren sich einig, dass solche Aktionen gerne öfter statt finden können.

An dieser Stelle vielen Dank an alle fleißigen Küchenbäckerinnen, an die Jugendobleute und die Helferinnen.

K M   F H

 

Ergebnisse

NEU

O S T E R R A L L Y E

 

WANN: 02.04.2018 um 14 Uhr
WO: Vereinsgelände des VdH 08 Pfungstadt


Am Ostermontag planen wir eine Osterrallye für alle Jugendlichen der
Kreisgruppe 5.

Wir treffen uns um 14 Uhr am Vereinsgelände des VdH 08 Pfungstadt
(Christian-Meid-Straße 33; 64319 Pfungstadt). Die Aktion findet ohne
Hunde statt.
In kleinen Gruppen müsst ihr euch kniffeligen Aufgaben und schwierige
Rätsel stellen. Nachdem diese gelöst wurden, können sich alle bei einem
leckeren Stück Kuchen stärken. Die Veranstaltung endet voraussichtlich
gegen 17 Uhr.
Teilnehmen dürfen alle Jugendlichen bis 18 Jahre.
Anmelden könnt ihr euch bis zum 23.03.2018 bei euren Jugendleitern
oder per Post an Annegret Niltop; Bergstraße 62; 64319 Pfungstadt).

 

Einladung

Anmeldung

E R W E I T E R T E   V O R S T A N S S I T Z U N G

 

Aufgrund technischen Probleme kann die Einladung für die erw. Vorstandssitzung nicht an alle Adressen per Mail verschickt werden, deshalb hier nochmal die Einladung und auch die geänderte Ordnung zur Durchführung der Gruppenarbeit (5er Gruppe)

 

Einladung

Ordnung Gruppenarbeit

K R E I S M E I S T E R S C H A F T E N   2 0 1 8

 

25.03. Obedience - VdH Bensheim

30.03. Fährtenhunde und Gruppenwettkampf FdH Hähnlein

15.04. GHs - VdH Bensheim

06.05. THS - RSGV Darmstadt-Arheilgen

D I E   Q U A L   D E R   W A H L…

 

… hatten die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 5 am vergangenen Freitag, 16.02.2018.

 

Turnusgemäß wurde der komplette Vorstand in diesem Jahr neu gewählt. Dabei wurden alle Vorstandsmitglieder in ihrem Amt bestätigt und neu gewählt außer die Obmänner/-frauen für Obedience sowie für die Öffentlichkeitsarbeit. Beide Ämter wurden freigegeben und standen somit zur Wahl. Für das Amt der Obfrau für Obedience konnte Claudia Fritz gewonnen werden, die durch ein einstimmiges Ergebnis gewählt wurde. Das Amt der Obfrau für die Öffentlichkeitsarbeit übernahm Sabine Ezold. Auch sie wurde einstimmig in den Vorstand der KG 5 gewählt.

 

Der Vorstand bedankt sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern, Manfred Sänger (Obmann für Obedience) und Joachim Schirm (Obmann für Öffentlichkeitarbeit) für ihre langjährige und gute Zusammenarbeit im Vorstand der KG 5.

 

Ein Highlight für die fleißigen und erfolgreichen Hundeführer/-innen aus dem Sportjahr 2017 war die Ehrung ihrer herausragenden Leistungen bei den Landes- sowie den Deutschen Meisterschaften. In diesem Sinne wünschen wir allen Hundeführern – ob Neulingen oder alten Hasen – viel Erfolg und Spaß beim Erreichen aller hundesportlichen Ziele, die sie sich für das Jahr 2018 gesteckt haben.

 

Gestartet wird wie immer an den Kreismeisterschaften, von wo aus der Weg über die Landesmeisterschaften bis hin zu den Deutschen Meisterschaften führen kann. Da die KG 5 sehr viele aktive Hundeführer im Gebrauchs- und Fährtenhundesport verbuchen kann, finden die Kreismeisterschaften GHS und FH mit Gruppenwettkampf in diesem Jahr wieder getrennt statt.

 

Allen anderen Hundeführern und Hundeführerinnen, die den Durchmarsch zu den Deutschen Meisterschaften nicht auf ihrer To-Do-Liste finden, wünschen wir für das Jahr 2018 viel Spaß und Erfolg bei der Ausbildung ihrer Hunde.

 

OfÖ

Sabine Ezold

K M   T H S

 

Ergebnislisten

F H + G H s   K M

am 09.04.17 beim SGV Einhausen

 

 

Ergebnisliste

Bilder folgen

Hier finden Sie uns

Hundesportverband Rhein Main
Berta-Benz-Straße 106
64404 Bickenbach

So erreichen Sie uns

Telefon: +49 6257 503181
Telefax: +49 6257 503182
E-Mail: info@hsvrm.de

Bürozeiten

Montag: 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Sponsoren

RS-Hundesportgeräte

EKIPO Pokale & Teamsport - offizieller Sponsor des HSVRM -

Fa. Schweikert Hundesportartikel - offizieller Sponsor des HSVRM -

Jäckel + Co. Edelstahl Metalltechnik GmbH - offizieller Sponsor des HSVRM -
Fa. Bosch - offizieller Sponsor des HSVRM -
DEVK - offizieller Sponsor des HSVRM -
 

Sie sind Besucher

6pdate: 18.08.2019