Infos - KG1

NEU

O B E D I E N C E   B E G I N N E R C U P

Der SSGH Frankfurt/M-Bockenheim ist einer der ersten Vereine, die im Verband Obedience angeboten und Prüfungen durchgeführt haben. So lag es nahe, auch von hier die Nachwuchsförderung anzukurbeln, zum dritten Mal gab es nun einen Beginnercup. Denn Obedience hat sich seit dem Jahr 2000 doch erheblich verändert – nahmen die Beginner früher eine führende Rolle ein, so sind die Zahlen gerade in dieser Klasse sehr gesunken. Um so erfreulicher, dass zum diesjährigen Cup 13 Teams angemeldet waren, von denen dann auch 11 an den Start gehen konnten und mit teilweise herausragenden Leistungen aufwarteten. Zu dieser Prüfung sollten die Einsteiger mal ganz unter sich sein und sich nicht von Leistungen der hohen Klassen „einschüchtern“ lassen, die einfühlsame Richterin Zeynep Tekin und die erfahrene Ringsteward Hildegard Behrens trugen zu einer lockeren Atmosphäre bei und die Stimmung war verhältnismäßig entspannt für eine Obiprüfung. Am Ende konnte jede/r Teilnehmer/in neben der Schleife eine gefüllte Schultüte als Symbol der Einsteiger, einen Satz Pylone für das Training unterwegs und einen Kalbsknochen für den fleißigen Vierbeiner mitnehmen.

Der SSGH freut sich auf viele Beginner im nächsten Jahr! Hier die Ergebnisse:

 

Platz

Team

Verein

Punkte

   Note

11

Hees, Stefanie/

Euclaja Gma Amazing Angel

Külztaler HF

182

o.

10

Jach, Marina/

Baxter

VdH Dreieichenhain

183,5

o.

9

Heist, Helga/

Jake

HSV Hösbach

200

G

8

Roux, Sabrina/

Feivel from Legend of Dunja

VdH Dreieichenhain

207

G

7

Korn, Daniela/

Frini v. Kalsinus

RZV

231,5

Sg

6

Gottschall, Walter/

Lilly

HV Erzhausen

252

Sg

5

Lütjens, Caroline/

Luco

VdH Dreieichenhain

254,5

Sg

4

Paleodimu, Anna/

Your eyes only f. Carolyns

SSGH Ffm-Bockenheim

278

V

3

Wengerowski, Günter/

Trixi

SSGH Ffm-Bockenheim

283,5

V

2

Hupka, Conny/

Chloé de la Charme finaude

SSGH Ffm-Bockenheim

299,5

V

1

Tomasch, Monique/

Amber

HV Erzhausen

303,5

V

Die Siegerin Monique Tomasch mit Amber und sensationellen 303,5 Punkten

G H S   U N D   F H   K M

 

Am 14. April fand erstmalig die IPO VPG und FH Kreismeisterschaft zusammen an einem Tag statt.

11 Sportfreunde hatten gemeldet, doch mußten 3 Sportfreunde wegen eigener Krankheit bzw. Verletzung ihrer Hunde zurückziehen.

Ausrichter war auch in diesem Jahr der HSV Wiesbaden-Biebrich. Die Teilnehmer kamen aus dem ausrichtenden Verein, vom SpVdH Oberursel und vom SVdH Schwalbach. Als LR war Spf. Harald Finger gekommen.

Gesucht wurde auf Äckern und das Wetter war gut. Die Fährten wurden von den Spf. D. Oste, CH. Finger und S. König Oster anspruchsvoll, aber fair gelegt. Als Helfer waren die Spf. J. Gleißenberg Teil 1 und Patrick Rüffer Teil 2 im Einsatz.

Die Ergebnisse in den einzelnen Sparten waren recht ansprechend. So wurde 1 Mal V, 4 Mal SG und 1 Mal G vergeben. Spf. Mario Hupfer legte an diesem Tag mit seinem jungen Malinois die BH/VT ab. Ein Spf. konnte in FH 2 das Prüfungsziel leider nicht erreichen.

Kreismeister IPO VPG wurde mit 284 Punkten Spf. Jutta Reutersheim gefolgt von Spf. Erich Eichenberg mit 280 Punkten. In der IPO FH 2 wurde Spf. Helmut Ziemann mit 99 Punkten Kreismeister. Es folgten Spf. Jeanette Klein mit 92 Punkten, Spf. Jutta Hupfer mit 89 Punkten und Spf. Karl-Heinz Rösel mit 80 Punkten.

Erfreulich war auch die Anzahl an Zuschauern. Es war insgesamt eine gelungene und sehr schöne Veranstaltung.

Der Vorstand der KG 1 wünscht allen Teilnehmern an der Landesmeiterschaft viel Glück und Erfolg.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

J H V

09.03.2018 - Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 1 beim VPS Schwanheim

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der Kreisgruppe 1 verlief in gewohnt harmonischer Runde, Gastgeber war in diesem Jahr der VPS Schwanheim, bei dem wir uns auf diesem Weg nochmal für die Beherbung und Bewirtung bedanken möchten. Neben der Festlegung der Kreisgruppentermine standen in diesem Jahr Vorstandswahlen an und nach jahrelanger erfolgreicher Vorstandsarbeit verabschiedeten sich unser OAS Karl-Heinz Fuchs und auch unser Kreisgruppenobmann Lothar Meirer in den wohlverdienten "(Un)-Ruhestand". Ihnen folgten Dieter Oster (Kreisgruppenobmann) und Mario Hupfer (Obmann für Gebrauchshundesport). Außerdem wurde Sportfreund Lothar Meirer im Rahmen der Versammlung zum Ehrenvorsitzenden der Kreisgruppe ernannt, der für diese Ehre gerne einen Präsentkorb von seinem Nachfolger entgegennahm.

 

Lieber Lothar, lieber Karl-Heinz, die gesamte Kreisgruppe 1 dankt euch für eure jahrelange Vorstandsarbeit, wir werden gerne jederzeit auf euren reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

 

F H   P O K A L

 

Kreisgruppen- und Fährtenpokalkampf

 

Ausrichter des Kreisgruppenpokalkampfs der KG 1 am 19. November war 2017 der VPS Schwanheim. 9 Hundeführer aus den Vereinen SVdH Kelsterbach,  SpVdH Oberursel, GSV Raunheim, VPS Schwanheim und  2 Gaststarter außer Konkurrenz waren bei 13 Starts in den Sparten BH, UPR 1, UPR 3 und SPR 1 angetreten. Der Wettergott meinte es mit den Teilnehmern gut und es blieb trocken. Der LR  Spf. H.-J. Bernhard bewertete die zum Großteil noch unerfahrenen Hundeführer mit Umsicht und Sachverstand. Die Leistungen der Teilnehmer und ihrer Vierbeiner waren allesamt gut. Auch der noch junge Helfer im Schutzdienst, den der SpVdH Oberursel gestellt hatte, leistete eine sehr gute Arbeit. Den Kreisgruppenpokal in BH gewann mit 55,5 Punkten Jan-Philip Leysaht vom VPS Schwanheim, den UPR Pokal errang mit 91 Punkten Sylvia N. Spilok vom GSV Raunheim und den SPR Pokal gewann mit 80 Punkten Erik Hoffmann vom VPS Schwanheim. Es waren auch zahlreiche Zuschauer gekommen, die mit zu der gelungenen Veranstaltung beitrugen. Der KG 1 Vorstand dankt dem VPS Schwanheim und allen Helfern und Hundeführern für ihre geleistete Arbeit.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

F H   K M  

 

Auch 2017 war der SpVdH Oberursel wieder Ausrichter der IPO FH KM der KG 1. Leider waren es in diesem Jahr auch nur 3 Teilnehmer aus der KG 1 und ein Starter a. K. vom VFSG Volksmarsen und auch dieses Jahr fiel wieder ein Teilnehmer der

KG 1 wegen Krankheit seines Hundes aus. Die Hundeführer der KG 1 kamen aus den Vereinen SpVdH Oberursel und HSV Wiesbaden-Biebrich . Als LR war Spf. Marcus Kühn tätig. Fährtenleger waren die Spf. Gunter Heneck und Karl-Heinz Rösel, die wie gewohnt eine hervorragende Arbeit auf den Äckern leisteten. Die Verleitung legte Spf. Marie-Luouise Baillet. Kreismeister in FH 2 wurde mit 97 Punkten Spf. Helmut  Ziemann mit seiner Dobermannhündin und Zweiter wurde Spf. Dieter Oster mit seiner Riesenschnauzer Hündin mit 96 Punkten. Der Gaststarter erreichte  mit seiner Deutschen Schäferhündin 91 Punkte. Auch in diesem Jahr hätten wir uns etwas mehr Zuschauer und Vereinsvorstände aus den Vereinen gewünscht. Es war aber dennoch eine schöne und gelungene Veranstaltung. Der

KG 1 Vorstand wünscht seinem Teilnehmer an der FH LM viel Erfolg und dass wir ihn auch auf der FH DM wiedersehen können.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

 

G H S   K M

 

IPO-VPG Kreismeisterschaft 2017

 

Am 23. April konnten nur 3 Sportfreunde an der IPO VPG Kreismeisterschaft der

KG 1 teilnehmen. 3 weitere Sportfreunde mussten wegen eigener Krankheit, oder Verletzung ihrer Hunde zurückziehen.  Dank der Teilnahme von Sportfreundin Magali Mordasini, die in IPO 1 antrat, konnte unsere Kreismeisterschaft dennoch stattfinden. Sie erreichte ein V mit 288 Punkten. Ausrichter war wieder der HSV Wiesbaden-Biebrich. Die Teilnehmer kamen aus dem ausrichtenden Verein, und vom SpVdH Oberursel. Als LR war Spf. Jürgen Merschroth gekommen. Gesucht wurde auf blankem  Acker und die IPO 1 wurde auf einer Streuwiese gesucht. Das Wetter war zwar schön, jedoch der Boden extrem trocken und staubig. Es wäre schön gewesen, wenn es in der Vornacht noch einmal etwas geregnet hätte. Die Fährten wurden von Spf. M. Bornhausen anspruchsvoll, aber fair gelegt. Als Helfer waren die Spf.  Patrick Rüffer Teil 1 und Christian Beti Teil 2  im Einsatz. Die Ergebnisse in den einzelnen Sparten waren recht ansprechend. So wurde 2 Mal SG und 1 Mal G vergeben.   Kreismeister wurde mit 283 Punkten Spf. Erich Eichenberger gefolgt von Spf. Silke Kelpen mit 275 Punkten und Spf. Peter Worschischek  mit 264 Punkten. Erfreulich war auch die Anzahl an Zuschauern. Es war insgesamt eine gelungene und sehr schöne Veranstaltung. Der KG 1 Vorstand  wünscht allen Teilnehmern an der Landesmeiterschaft viel Glück und Erfolg.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

 

Link zu Bildern

anklicken für PDF

F H   K M

am 04.09.2016  

 

Der SpVdH Oberursel war auch 2016 wieder der Ausrichter der IPO FH KM der KG 1. In diesem Jahr hatten leider nur 4 Teilnehmer aus der KG 1 und eine Starterin  a. K. vom HSV Lohra gmeeldet und dann fiel auch noch Stephan Mierau wegen Krankheit seines Hundes aus. Die Hundeführer der KG 1 kamen aus den Vereinen SpVdH Oberursel, GSV Raunheim und HSV Wiesbaden-Biebrich . Als LR war Spf. Harald Finger tätig. Fährtenleger war Spf. Gunter Heneck, der wie gewohnt eine hervorragende Arbeit auf den Äckern und bei den schlechten Wetterverhältnissen leistete. Die Verleitung wurde von Spf. Marie-Luouise Baillet gelegt. An dieser Prüfung nahm auch ein Hundeführer des SpVdH Oberursel statt, der erfolgreich seine BH/VT Prüfung ablegte. Nach der langen Drockenheit begann es kurz nach Beginn des Legens zu regnen, was sich bis über den Prüfungsverlauf fortsetzte. So kam es, dass 3 der 4 FH 2 Hunde an diesem Tag das Prüfungsziel nicht erreichen konnten. Kreismeister in FH 2 wurde mit 93 Punkten Spf. Helmut  Ziemann mit seiner Dobermannhündin. Auch in diesem Jahr hätten wir uns etwas mehr Zuschauer und Vereinsvorstände aus den Vereinen gewünscht. Es war aber dennoch eine schöne und gelungene Veranstaltung. Der KG 1 Vorstand wünscht seinem Teilnehmer an der FH LM viel Erfolg und dass wir ihn auch auf der FH DM wiedersehen können.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

K G - P O K A L   2 0 1 5

 

Der Kreisgruppenpokalkampf der KG 1 wurde am 22. November vom SpVdH Oberursel e.V. ausgerichtet. 13 Hundeführer aus den Vereinen SVdH Schwalbach, SVdH Kelsterbach,  SSGH Bockenheim und SpVdH Oberursel waren in den Sparten FÜR 1, FPR 2, FPR 3, und BH ange- treten, um um den Sieg zu ringen. Der Wettergott meinte es mit den Teilnehmern diesmal gut. Es war kühl, aber trocken und etwas sonnig. Gesucht wurde auf Wiese und die Arbeit der Fährtenleger war wie gewohnt hervorragend. Als LR war Spf. Manfred Motz tätig. Die Leistungen der Hundeführer und ihrer Vierbeinier waren allesamt gut, dennoch konnten einige Teilnehmer an diesem Tag ihre gewohnten Fähigkeiten nicht zeigen. Den Kreisgruppenpokal in BH gewann mit 53 Punkten A. van de Loo und den Fährtenpokal gewann mit 93 Punkten in FPR 3 St. Mierau. Es waren ach einige Zuschauer gekommen, die mit zu der gelungenen Veranstaltung beitrugen. Der KG 1 Vorstand dankt dem SpVdH Oberursel und allen Helfern und Hundeführern für ihre geleistete Arbeit.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

A G I L I T Y   K M   D E R   K G 1   U N D   K G 4

 

Bilderbuchwetter erwartete am Sonntag, den 10. Mai die Teilnehmer und Besucher der Agility Kreismeisterschaft bei den Hundefreunden Schwalbach.

Pünktlich um 8:45 Uhr eröffnete Christiane Augsburger mit einer schönen Rede die Agility Kreismeisterschaft.

Jetzt hieß es für die Wettkampfteilnehmer über Hürden, durch Tunnel, über die Wippe und den Steg möglichst schnell und fehlerfrei  den Parcours zu absolvieren.

Alle gaben ihr Bestes und es wurde ein schöner Wettkampftag.

Jeder Teilnehmer bekam viel Beifall und wurden mit Platzierungen oder sogar mit dem Titel Kreismeister belohnt.

Zwischendurch konnten sich Teilnehmer und Besucher bei strahlendem Sonnenschein mit selbstgemachten Salaten, Spießbraten und vielen anderen Leckereien stärken.

Wir danken und gratulieren allen Teilnehmern.

 

Die Kreismeister: 

 

A3 small             Christian Jores mit Tom           Hundefreunde Schwalbach

A3 large             Silke Stock mit Ronja              Hundefreunde Schwalbach

A1 small             Steffi Gelse mit Nelly               HSV Sprendlingen

A1 small             Sally Zuske mit Bruno             Hundefreunde Ffm-Oberrad

A1 large             Christine Wambach mit Aynie   HSV Mainflingen

A2 medium        Antje Gilbert mit Gismo             HSV Mainflingen

 

Herzlichen Glückwunsch

 

Vielen Dank auch an alle Helfer, die es möglich gemacht haben, dass wir einen so schönen Wettkampf ausrichten konnten.

 

Anette Leber

NEU

O B E D I E N C E   K M  

 

Am 26. April fand die Obedience Kreismeisterschaft  2015 erstmalig beim SVdH Kelsterbach  statt. Die Hundesportler mit ihren vierbeinigen Bekleitern hatten gute Wetterbedingungen.  Nicht alle Starter konnten ihre erhofften Leistungen an diesem Tag zeigen, aber dennoch war das gezeigte sehr zufriedenstellend  Als LR fungierte Spf. Conny Hupka und als Ringsteward war Spf. Andrea Kümmel tätig. Sie bewerteten in der Klasse Beginner einenTeilnehmer, jeweils 3 Teilnehmer in der Klasse 1 und 2 und 4 Teilnehmer in der Klasse 3. Es war eine sehr schöne und geliungene Veranstaltung, der es nur wieder einmal an einer größeren Zahl von Zuschauern mangelte. Der Vorstand der KG 1 wünscht allen qualifizierten Teilnehmern viel Erfolg bei ihren weiteren Meisterschaften.

 

Marion Lachmund ( OfÖ KG 1 )

 

Ergebnisliste

Bilder

Hier finden Sie uns

Hundesportverband Rhein Main
Berta-Benz-Straße 106
64404 Bickenbach

So erreichen Sie uns

Telefon: +49 6257 503181
Telefax: +49 6257 503182
E-Mail: info@hsvrm.de

Bürozeiten

Montag: 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Sponsoren

RS-Hundesportgeräte

EKIPO Pokale & Teamsport - offizieller Sponsor des HSVRM -

Fa. Schweikert Hundesportartikel - offizieller Sponsor des HSVRM -

Jäckel + Co. Edelstahl Metalltechnik GmbH - offizieller Sponsor des HSVRM -
Fa. Bosch - offizieller Sponsor des HSVRM -
DEVK - offizieller Sponsor des HSVRM -

 

Sie sind Besucher

Update: 19.07.2018