Aktuelles - Agility

 

VDH DM PARA-Agility

am 09.11.2024 in der sh dogsport Arena in Hückelhoven

 

HSVRM Trainingstag für Jugendliche Agility Sportler

ein voller Erfolg!

HSVRM Trainingstag für Jugendliche 2024

 

In den letzten Jahren zeigt sich im Agility eine zunehmende Professionalisierung, die sich nicht nur an dem wachsenden Angebot an Hallen, sondern vor allem auch im Anspruch an die Ausbildung von Mensch und Hund zeigt.

Anlass genug, für den HSVRM da anzusetzen, wo die Basis für die Zukunft des Sportes liegt: bei der Agility Jugend. Potential in unseren Reihen ist vorhanden, wie die Besetzung des diesjährigen JOAWC Teams für Deutschland zeigt: Amy Graf, Lena Germann, Mia Guth und Lexi Händschke werden den HSVRM bzw. Deutschland in diesem Sommer in Belgien vertreten und auch Chiara Kraus kommt originär aus der Jugendarbeit des VSG Offenbach heraus.

Den Startschuss für ein neues Konzept in der Betreuung und Förderung der Jugendlichen wollten wir mit einem gemeinsamen Trainingstag geben, der den Focus auf einem erstklassigen Training hat, das Hand in Hand mit guter Stimmung und Gemeinschaft geht. Die Kosten hierfür übernahm der Jugendvorstand des HSVRM aus den für die Jugendarbeit vorhandenen Mitteln, eine absolut einmalige Aktion, für die Rebecca Kammer und Annegret Niltop den Weg bereiteten.

 

Wer würde sich für einen solchen Tag besser eignen als die deutsche Weltmeisterin Sabine Kreutz, die nicht nur für internationalen Spitzensport steht, sondern neben ihrem guten Gespür als Trainerin auch das Herz am rechten Fleck und fast immer ein Lachen im Gesicht hat.

Es hat uns daher umso mehr gefreut, Sabine für diese Idee gewinnen zu können – sie war sofort bereit und auch der Terminvorschlag ließ nicht lange auf sich warten. Nachdem auch noch der SHV Darmstadt-Süd direkt zusagte, uns als Veranstalter zur Verfügung zu stehen und sich daneben noch um das leibliche Wohl aller zu kümmern, fehlten nur noch die Teilnehmer. 

Wir hätten uns definitiv keine Sorgen machen brauchen, ob dieser Trainingstag Anklang finden würde – wir wurden mehr oder weniger mit positiven Rückmeldungen überrannt, so dass wir leider nicht allen einen Platz anbieten konnten. Schade, aber es wird ganz sicher nicht das letzte Mal in dieser Art gewesen sein.

Am 09.05.24 war es dann soweit: Sabine und 11 Teilnehmer/innen im Alter von 7 bis 17 Jahren standen auf dem Platz, um in kleinen Gruppen den anspruchsvollen Trainingsparcours zu erarbeiten. Es machte wirklich Freude, Teil dieses Tages zu sein, denn wir hatten nicht nur die Sonne am Himmel, sondern auch in den Gesichtern. Die Stimmung war großartig, die Organisation durch die Darmstädter perfekt, es gab für jeden Geschmack ein Frühstücksbüffet, das Mittagessen und natürlich auch noch Kuchen, um die Energiereserven wieder aufzufüllen. Insgesamt gab es je 2 Trainingseinheiten, die Sabine individuell an den Ausbildungsstand des Teams anpasste. Jedes Team war mit Herz und Engagement dabei und Sabine sagte zu mir in der Pause, es wäre Wahnsinn, was ein Leistungsniveau hier schon zu sehen sei.

Im Gegensatz zu sonstigen Seminaren war nicht jeder für sich allein am Start. Es wurde auch bei den anderen Gruppen mit zugeschaut und es gab neben viel Spaß und Lachen auch  Szenenapplaus für tolle Sequenzen. Einfach eine tolle Stimmung in der Gemeinschaft, von der sich so manche Erwachsene im Sport ein Scheibchen abschneiden könnten. Nett war es auch, die Eltern kennenzulernen, ohne deren Einsatz und Unterstützung das alles gar nicht möglich wäre. Daher war es auch wohlverdient, dass sie für diesen Tag nur den Fahrdienst sicherstellen mussten und ansonsten einfach auch zuschauen und das Wetter und Zusammensein genießen konnten.

Unser Fazit: Wenn alle zufrieden, gut gelaunt und glücklich sind, wenn es bei einem Event keine Verlierer, sondern nur Gewinner gibt, dann ist ganz viel richtig gelaufen und die Idee, die am Anfang stand, hat nun ein Ziel und einen Weg dahin!

Danke allen Beteiligten für diese wunderbare Erfahrung, vor allem aber Sabine Kreutz für ihre Geduld und ihren unermüdlichen Einsatz für die Kids, dem Verband und Jugendvorstand im HSVRM, die zu 100% hinter diesem Thema stehen und anpacken, wo es nur immer geht und dem SHV Darmstadt, wir hätten keinen besseren Gastgeber finden können. Und Ulli, dem Obmann für Agility, dem dieses Thema mindestens genauso wichtig ist wie uns anderen und der (fast) immer zu (fast) allen Schandtaten bereit ist.

Und als Ausblick: der in diesem Jahr noch geplante Trainingstag für Anfänger soll voraussichtlich im September stattfinden. Weitere Informationen dazu werden veröffentlicht, sobald zumindest der Termin feststeht.

 

Kirsten Döpp  05-2024

 

HERZLICHEN GLÜCKWÜNSCH

 

Nach einer anstrendgenden Zeit mit vielen praktischen Anwartschaften und noch mehr Theorie pauken, hat Nathalie Jores (HSVRM) die Abschlussprüfung zur Agility Leistungsrichterin bestanden.

Wir wünschen ihr ganz viel Spaß mit der neuen Aufgabe, mitten im Parcours zu stehen. Glückwunsch auch an Michaela Brandstetter und Yannic Hägele, die ebenfalls ihre Prüfung bestanden haben. 3 neue LR für den dhv

 

dhv DM/DJM 2024

 

 

vorläufige Meldeliste WM/EO Qualifikationen 2024

 

Bitte die Angaben in der Liste überprüfen. Änderungen/Fehler bitte an Ulli Kaiser melden OfA@hsvrm.de

2024-02-23_Meldeliste_WM_EO_Qual.pdf
PDF-Dokument [362.4 KB]

 

Ausschreibungen JO AWC, SO AWC Agility 2024

 

Meldeschein JO AWC 2024.pdf
PDF-Dokument [576.3 KB]
Meldeschein SO AWC 2024.pdf
PDF-Dokument [334.4 KB]

 

Anmeldung Agility WM/EO 2024

 

Bitte die Unterlagen zur Anmeldung direkt die OfA dhv verschicken

ofa@dhv-hundesport.de

 

Ausschreibung Agility LM 2024

 

Ausschreibung Agility LM 2024.pdf
PDF-Dokument [168.1 KB]
Meldeschein LM 2024.docx
Microsoft Word-Dokument [50.1 KB]

 

Terminschutzabwicklung ab sofort

(12-2023)

 

Wie bereits angekündigt, werden, als Arbeitserleichterung für alle Vereine und auch den Verband, ab 01.01.2024 alle Agilityveranstaltungen über webmelden abgewickelt.


Dies ist unabhängig davon, ob das Turnier über webmelden publiziert werden soll oder nicht. Wer nicht über webmelden veröffentlichen will, trägt seine Veranstaltung trotzdem bei webmelden ein und setzt an der entsprechenden Stelle bei „Nur Terminschutz“ ein Kreuz.


Dies ist dann kostenfrei, es fallen keine Gebühren für webmelden an. Es erfolgt dann aber auch keine sichtbare Veröffentlichung über webmelden.


Richterwünsche können ohne Garantie auf Erfüllung angegeben werden.

Wer in der Liste bei webmelden eingetragen ist, kann seine Veranstaltung in webmelden verfolgen, hier erfolgt dann auch der Eintrag über die endgültige Richterzuteilung.

Hier der Link zur Liste bei webmelden:

www.webmelden.de/listeagi.php?hsvrm=1


Ein separater Terminschutzantrag ist nicht mehr notwendig.
 

 

Ausschreibungen 2024

 

 

Bericht zur AGILITY LM/LJM

08.07.2023 in Nidderau-Erbstadt

Wow, was für eine Mega Agility Landesmeisterschaft 2023.

Trotz der Hitze haben Klaus Schreiber vom HSV Nidderau-Erbstadt und sein Team alles möglich gemacht, das Hunde und Menschen sich wohlfühlen konnten. Pools für die Hunde und lecker Eiskaffee für die Menschen.

Dazu noch ein perfekt eingespieltes Richterteam bestehend aus Kirsten Döpp und Ulli Kaiser, die tolle Parcours gestellt haben.

Wer nicht dabei war, ist selber Schuld.

Eine Landesmeisterschaft, die in Organisation und Durchführung ganz oben angesiedelt ist.

Mein Dank an alle Helfer, die im Vorder- oder auch verborgen im Hintergrund, alles dafür gegeben haben, das sich Hund und Mensch willkommen und sehr gut versorgt gefühlt haben.

 

Ausschreibung vdh DM/DJM Agility 2024

 

Aktualisierte Qualifikationsbedingungen zur Agility Landes- /Landesjugendmeisterschaft 2023

 

Das Team muss innerhalb des Zeitraumes vom Wochenende nach der letzten Landesmeisterschaft (16./17.07.2022) bis zum Meldeschluss der diesjährigen Landesmeisterschaft (02.07.2023) zwei vorzügliche Ergebnisse (V) in A-Läufen vorweisen, eines davon erlaufen in einer Veranstaltung des dhv.

Der Meldeschluss wurde auf den 02.07.2023 verlegt.

Die bisher eingegangen Meldungen behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht erneut eingeschickt werden.

 

Informationen zur Agility Landes- /Landesjugendmeisterschaft 2023

 

Die LM findet am Samstag, 08. Juli 2023, auf dem Fußballplatz in 61130 Nidderau Erbstadt statt.

Die erforderlichen Qualifikationen müssen auf einer Leistungsurkunde des HSVRM nachgewiesen werden.

 

Viel Spaß und Erfolg!

LM 2023 HSVRM Meldeschein.docx
Microsoft Word-Dokument [66.8 KB]

 

N E U

VDH Info zu Zeitfaktor und Länderliste (19.10.2022)

 

Ab 2023 besteht die Möglichkeit auch bestimmte Auslandsergebnisse als Qualifikationen heranzuziehen. Diese Ergebnisse werden den im VDH in Deutschland gelaufenen Ergebnissen gleich gestellt.

 

N E U

die Kombi-Ergebnisse der Agility dhv DM/DJM 2022 in Kindenheim

 

 

Kombi a1 small Jugend.pdf
PDF-Dokument [113.8 KB]
Kombi large A2 Jugend.pdf
PDF-Dokument [113.8 KB]
Kombi A3 large Jugend.pdf
PDF-Dokument [114.9 KB]
Kombi A3 small jugend.pdf
PDF-Dokument [115.9 KB]
Kombi mediun A3 Jugend.pdf
PDF-Dokument [113.7 KB]
Kombi small.pdf
PDF-Dokument [129.6 KB]
Kombi medium.pdf
PDF-Dokument [130.0 KB]
Kombi large.pdf
PDF-Dokument [143.6 KB]

 

N E U

Bericht nach der Landesmeisterschaft am 09.09.2022

 

 

Bericht

 

v.l. Michael Rusch, Sandra Körber und Marietta Kudyba

Seit Samstag, 29. August 2020 haben wir zwei neue Leistungsrichter im HSVRM.

Marietta Kudyba
Königsberger Straße 13
65191 Wiesbaden

E-Mail: kudyba@icloud.co

Tel: 0172-6703451

A-Lr.-Nr. 148

und

Michael Rusch
Offenbacher Landstraße 22
63456 Hanau

E-Mail: muckirusch@freenet.de

Tel.: 0176-70014588

A-Lr.-Nr. 150

Hundesportverband Rhein Main
Saarstraße 123

55768 Hoppstädten-Weiersbach

Hier finden Sie uns

So erreichen Sie uns

 

Erreichbarkeit Geschäftsstelle:

 

Fr. Jung & Fr. Merscher

Telefon: +49 6782 8878407

E-Mail: info@hsvrm.de

 

 

Erreichbarkeit

1. Vorsitzende:

 

Fr. Lauer

Mobil: +49 170/4026399

E-Mail: 1.vorsitzende@hsvrm.de

 

 

Adresse für Publikationen:

Irene Solf

webmaster@hsvrm.de

 

Bürozeiten

Montag: 08.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 08.30 - 12.30 Uhr
Mittwoch: 08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 - 12.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Sponsoren

RS-Hundesportgeräte

EKIPO Pokale & Teamsport - offizieller Sponsor des HSVRM -

Fa. Schweikert Hundesportartikel - offizieller Sponsor des HSVRM -

Jäckel + Co. Edelstahl Metalltechnik GmbH - offizieller Sponsor des HSVRM -
Fa. Bosch - offizieller Sponsor des HSVRM -
DEVK - offizieller Sponsor des HSVRM -
 

update: 14.06.2024

Sie sind Besucher