IGP - Aktuelles

 

 

Landesmeisterschaft 2024

 

Meldeschluss_IGP_LM_2024.pdf
PDF-Dokument [69.8 KB]
HSVRM_Anmeldung_LM_FCI-PO2019.pdf
PDF-Dokument [443.6 KB]
Zusatzblatt_Anmeldeformulare_neu_2023.do[...]
Microsoft Word-Dokument [147.5 KB]

 

Teilnahmebedingungen IGP ab 2023

 

 

Bericht zur Helferschulung in Bingen

13.04.2024

 

 

Helferschulungen 2024

 

 

Kreismeisterschaften 2024

 

Helfer und Richtereinteilung
Helfer Einteilung 2024 HP.pdf
PDF-Dokument [50.7 KB]

 

FH LM 2023

 

Allg. Zeitplan HSVRM LM FH 2023.pdf
PDF-Dokument [42.7 KB]

 

dhv DM 2023

 

Bericht dhv DM.pdf
PDF-Dokument [319.4 KB]

Dier ersten Bilder der DM am Wochenende. Ein Bericht und weitere Bilder folgen.Es war eine sehr gelungene Veranstaltung.

 

IGP- und IBGH-LM INFO

 

Ergebnisliste IGP LM 2023.pdf
PDF-Dokument [93.4 KB]

 

zukünftige Neue Leistungsrichter !!!

 

Die IGP Leistungsrichterbewerber des HSVRM haben am 4.-6.8.2023 in Jessen (Sachsen-Anhalt) die Zulassungsprüfung zum IGP Leistungsrichteranwärter mit Bravur bestanden

ganz herzlich zu den herausragenden Leistungen.

 

Wir gratulieren

- Annika Heim

- Isabelle Methfessel 

- Vincent Helbing

 

Manfred Willnat

LRO HSVRM     

 

IGP- und IBGH-LM INFO

Meldeschluß ist am 24.07.2023

 

VDH Helfersichtung

am 01.07.2023 ab 10:00 Uhr

Verein für Sport- u. Gebrauchshunde Mühlheim-Dietesheim

VDH-Helfersichtung.pdf
PDF-Dokument [102.5 KB]

 

VDH DM IPG 2023

am 27.-.30.07.2023 in Hechingen.

Anschreiben und Meldeschein in den unten aufgeführten Dokumenten.

Anschreiben an die MV (2023).pdf
PDF-Dokument [175.7 KB]
Meldeschein-IPG-vdhDM.docx
Microsoft Word-Dokument [40.0 KB]

 

Teilnahmebedingungen zur

Landes – und Landesjugendmeisterschaft „Gebrauchshunde“

des Hundesportverbands Rhein-Main HSVRM

 

 

Bericht zur dhv DM DJM für Fährtenhunde und Rally Obedience

Bericht von Manfred Willnat (LRO HSVRM)

dhv Deutsche Meisterschaften und Deutsche Jugendmeisterschaften 2022

für Fährtenhunde und Rally Obedience

Vom 4.-6.11.2022 fanden die oben genannten Meisterschaften in Welver statt. Dieses Pilotprojekt, zwei dhv Meisterschaften gemeinsam auszurichten, ist als gelungen zu bezeichnen. Sicherlich gibt es noch einige Punkte welche verbessert werden können, aber im Großen und Ganzen war dies eine gut organisierte, gelungene und harmonische Veranstaltung, welche auch zu einem noch besseren Miteinander der verschiedenen Hundesportarten beigetragen hat. Es wäre schön, wenn sich diese gemeinsame Veranstaltung fest etablieren könnte.

Der Veranstalter hat ein einwandfreies, den Anforderungen entsprechendes Fährtengelände ausgewählt. Hier hätte man lediglich auf die beiden Wegüberquerungen, welche vermeidbar waren, in Sinne der Gleichmäßigkeit, verzichten können. Die beiden Leistungsrichter in der Fährte, Stefanie Marx und Uwe Bächtlich, sind lobend zu erwähnen. Beide bewerteten die gezeigten Leistungen der Hunde sehr korrekt, gleichmäßig und neutral.

Das Team, welches den HSVRM im Fährtenbereich vertreten hat, konnte nicht ganz an die herausragenden Leistungen von 2021 anknüpfen. Alle haben aber mit sehr guten bzw. guten Leistungen das Prüfungsziel erreichen können. Hierzu allen ganz herzlichen Glückwunsch.

Name

NName

Hund

Fährte  1

Fährte

2

Gesamt

Jaqueline

Averes

Bandit

93

95

188 SG

Silke

Kelpen

Danger Zone

90

97

187 SG

Heinz-Josef

Ewald

Cash

91

93

184 SG

Helmut

Ziemann

Orie

88

93

181 SG

Marcus

Kühn

Aldo

72

96

168 G

Beate

Löh

Emma

82

80

162 G

Annika

Heim

Eddie 

78

83

161 G

 

N E U

 

Bericht über eine Mondioringvorführung und Schnuppertraining des HSVRM am 16.07.2022

 

 

Bericht Mondioring.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

 

N E U

Ergebnisse der vdh DM IGP in Coswig

 

 

Ergebnisse Coswig
VDH-DM-IGP-Coswig-Ergebnisliste 2022.pdf
PDF-Dokument [112.7 KB]

 

NEU

Stockbelastung

 

Auf Grund einer Anfrage bei dem zuständigen Ministerium, bezüglich der Auslegung der Tierschutz Hundeverordnung die Stockbelastung bei IGP Prüfungen betreffend, und der von dort gegebenen Antwort, welche die Unsicherheiten nicht ausräumen konnte, hat der VDH-Gebrauchshundeausschuss folgenden Beschluss gefasst:

 

Der Stockbelastungstest ist bei FCI-IGP Prüfungen ab dem 1.8.2022 ohne Berührung des Hundes durchzuführen.

 

In dem nachfolgenden Link wird gezeigt, wie dann die Belastung auszusehen hat.

 

https://drive.google.com/file/d/1e_MNFr5j0UcZNML13bbooVvifjyE_sSR/view?usp=sharing

 

M. Willnat

LRO HSVRM

 

 

 

LM  FH 2021

Ergebnisliste FH

Infos zur FH LM + Gruppenwettkampf:

 

Leider wird es, mangels Meldungen, KEINEN Gruppenwettkampf geben.

 

vorläufiger Zeitplan

Teilnehmerliste FH

Coronaregeln

 

I G P   +   I B G H   L M   2 0 2 1

 

LM FCI-IBGH und FCI-IGP es gibt drei Sieger

Hundesport vom Feinsten/2.500 € für Kinderkrebshilfe gespendet

 

Ein bemerkenswertes Wochenende vom 27. bis 29. August wurde den Hundesportlern in Hähnlein beschert.

Zwar wurden die schlechten Wetterprognosen nicht ganz eingehalten, aber der total verregnete Sonntag ließ die Vorhersagen dann doch noch eintreffen.

Den sportlichen Vorführungen auf dem Sportplatzgelände sowie in der Fährtenarbeit machten die unterschiedlichen Witterungsbedingungen nur wenig aus. Es wurden durchweg ansprechende Leistungen gezeigt.

Während für die Teilnehmer der IBGH-LM es z.Zt. keine weitere Qualifikationsmöglichkeit gibt, konnten sich die Plätze 1-13 der IGP-LM über eine Meldung zur DM freuen (wobei das Kontingent der festen Startplätze vermutlich geringer ausfällt).

Den Hundesportlern machte dann der Dauerregen während der die Veranstaltung abschließenden Siegerehrung nichts mehr aus. Bis zur live gesungen Deutschen Nationalhymne war man offenbar froh und sichtlich erleichtert wieder Hundesport betreiben zu können. Eigentlich hatte der FdH Hähnlein bereits 2020 die Meisterschaften durchführen wollen.

So richteten die Verantwortlichen des Verbandes ihren Dank und Anerkennung an die Hähnleiner Hundefreunde, dass sie mit Mut und Entschlossenheit die Landesmeisterschaften 2021 erfolgreich und trotz aller Widrigkeiten durchführten.

Mit Einlasskontrollen, Kontaktnachverfolgung, Personenkennzeichnung, Testungen vor Ort, kein Ausschank von offenen Getränken, Plastikscheiben an den Essensausgaben usw. musste man einen Weg finden die LM sicher durchzuführen.

Vom technischen Leiter und Leistungsrichterobmann wurde die Siegerehrung vorgenommen und allen Beteiligten gedankt. Ein besonderes Wort des Dankes erging hierbei an den scheidenden Landesverbandsvorsitzenden Fritz Hennemann. Dieser kandidierte am darauffolgenden Landesverbandstag nicht mehr für das Amt. Hennemann verabschiedete sich von den aktiven Sportlern und wünschte ihnen alles Gute.

Wohltätigkeitsveranstaltung integriert!

Zusätzlich zum Hundesport standen die Landesmeisterschaften unter dem Zeichen der

„Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“.

Der FdH Hähnlein hatte auf die Erhebung eines Eintrittsgeldes verzichtet und stattdessen um eine Spende für die Kinderkrebshilfe gebeten. Außerdem wurde eine Tombola durchgeführt. Hauptpreis war ein Trikot von Eintracht Frankfurt. Dieses war von dem aus Hähnlein stammenden Fußballspieler und Mannschaftskapitän, Sebastian Rode, gestiftet worden. Es trug Originalunterschriften von Eintracht-Frankfurt-Spielern.

Das eingesetzte Leistungsrichterkorps sowie Mitglieder der Schutzdiensthelfer und Fährtenleger unterstützten das Projekt. Für viele von ihnen war es eine Herzenssache und sie spendeten ebenfalls Spesen und/oder Tagegelder.

Diese ist aus meiner Erinnerung und meinesWissens eine bisher Beispiel lose Aktion der Solidarität und Herzlichkeit. Hierfür herzlichen Dank!

Bei der Siegerehrung wurde der Spendenbetrag schließlich vom Schirmherren der Veranstaltung, Bürgermeister Sebastian Bubenzer, auf die stolze Summe von

€ 2.500,-- aufgerundet. Die symbolische Übergabe der Summe an Oliver Färbert (Mitglied der Bergstreet Boys) fand mit einem überdimensional großen Scheck statt. Färbert sammelt seit Jahren für die Kinderkrebshilfe Frankfurt Spenden und organisiert Wohltätigkeitsveranstaltungen hierfür.

Im Rahmenprogramm trat er an der LM wieder kostenlos auf und unterhielt die Zuschauer trotz strömendem Regen und sorgte für ausgelassene Stimmung.

Somit gab es zusätzlich zu den beiden Siegern der Landesmeisterschaften einen dritten Sieger, die „Kinderkrebshilfe Frankfurt“. Danke hierfür.

 

Die Platzierten 1-13 wurden für die Deutsche Meisterschaften vom 24.-26. 9. 2021 in Hirschau/BLV gemeldet (das Startkontingent für den HSVRM ist z.Zt. noch nicht bekannt.)

 

Eingesetzte Offizielle:  

Gesamtleitung:             Fritz Hennemann/Reiner Friedrich

Durchführender Verein: FdH Hähnlein

Geschäftsstelle:            Sören Marquardt, Gretel Hennemann, Gabi Goldbaum

Schirmherr:                 Sebastian Bubenzer, Bürgermeister Alsbach-

                                   Hähnlein       

Technische Leitung:       Manfred Willnat (LRO)

Leistungsrichter:           Michaela Frank, Hans Bernhard, Peter Hohl, Marcus

                                   Kühn, Michael Klein

Schutzdiensthelfer:       Christoph Finger, Marco Timur, Victor Endres

Fährtenleger:               Jacqueline Averes, Stefan Schwarz, Karl-Heinz Rössel,

                                  Engelbert Finder, Ulrich Müller

 

Gruppe und Schussabgabe: PSGV Weiterstadt und FdH Hähnlein

 

Anmerkung:

Diesen Bericht habe ich zwar noch als amtierender Obmann für Öffentlichkeitsarbeit vorbereitet, konnte ihn aber erst jetzt zu Ende bringen.

Ich möchte hierbei die Gelegenheit nutzen und mich für die Unterstützung während meiner 18-Jährigen Amtszeit bedanken.

Harald Finger (OfÖ bis 5.9.2021)

 

Die Ergebnisse:

Ergebnislisten

Hundesportverband Rhein Main
Saarstraße 123

55768 Hoppstädten-Weiersbach

Hier finden Sie uns

So erreichen Sie uns

 

Erreichbarkeit Geschäftsstelle:

 

Fr. Jung & Fr. Merscher

Telefon: +49 6782 8878407

E-Mail: info@hsvrm.de

 

 

Erreichbarkeit

1. Vorsitzende:

 

Fr. Lauer

Mobil: +49 170/4026399

E-Mail: 1.vorsitzende@hsvrm.de

 

 

Adresse für Publikationen:

Irene Solf

webmaster@hsvrm.de

 

Bürozeiten

Montag: 08.30 - 12.30 Uhr
Dienstag: 08.30 - 12.30 Uhr
Mittwoch: 08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 08.30 - 12.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Sponsoren

RS-Hundesportgeräte

EKIPO Pokale & Teamsport - offizieller Sponsor des HSVRM -

Fa. Schweikert Hundesportartikel - offizieller Sponsor des HSVRM -

Jäckel + Co. Edelstahl Metalltechnik GmbH - offizieller Sponsor des HSVRM -
Fa. Bosch - offizieller Sponsor des HSVRM -
DEVK - offizieller Sponsor des HSVRM -
 

update: 14.05.2024

Sie sind Besucher